Workshops

[pdb_signup_thanks]

[pdb_signup]


Nähworkshop
Du hast Lust, endlich nähen zu lernen? Besitzt eine Nähmaschine und träumst davon, endlich deine eigenen Ideen verwirklichen zu können?
Bei diesem Workshop geht es darum, sich mit der Nähmaschine vertraut zu machen und die wichtigsten Grundtechniken des Nähens kennenzulernen.
Das Schöne daran: Du kannst aus drei Nähpaketen, die alle Zutaten sowie den Schnitt beinhalten, auswählen und entweder einen Turnbeutel, ein Utensilo oder eine Kissenhülle nähen und somit das Gelernte gleich anwenden (Paket zur besseren Planung bitte bei der Anmeldung auswählen). Die zur Auswahl stehenden Nähpakete erhältst du zu Beginn des Workshops gegen ein kleines Entgelt. Es geht am Festivalsamstag um 14.30 Uhr los. Die Teilnahmegebühr beträgt 20€ (inkl. Tagesticket) zzgl. Stoffpaket.
Bitte bring deine Nähmaschine, eine Stoffschere und Stecknadeln mit!

Beginn: Samstag, 08.06. um 14.30 Uhr
Teilnahmegebühr: 20€ (inkl. Tagesticket) zzgl. vollständiges Nähpaket
Mitbringen: Nähmaschine, Stoffschere, Stecknadeln
Dauer: ca. 3h (inkl. Pause)


Songwriting mit Steffen Wilhelmi
Popformel, Hooks & Menschen, Leben, Tanzen, Welt – man hört und liest viel darüber, wie „Hits” entstehen. Aber gibt es noch andere Wege zum Songwriting, als den kleinsten gemeinsamen Nenner? Steffen Wilhelmi (Musiker und Inhaber der Stern Musikschule Schöningen) zeigt euch in seinem Workshop, wie man kreative Werkzeuge benutzt, um das eigene Vokabular im Bereich Harmonie, Melodie, Rhythmus und Text kreativ zu erweitern. Ohne mit musikalischen Grundregeln zu brechen, gehen die Teilnehmer zusammen auf die Suche nach den Trampelpfaden abseits der ausgelatschten Song-Autobahnen. Gemeinsam und interaktiv entsteht Neues. Eine Reise wert!

Beginn: Samstag, 08.06. um 14.00 Uhr
Teilnahmegebühr: 20€ (inkl. Tagesticket)
Mitbringen: Bei Bedarf eigene Musik-Instrumente
Dauer: ca. 4h (inkl. Pause)

Schreibwerkstatt mit Bea Buchholz
Die eine Romanidee, die schon lange im Kopf herumschwirrt oder der eine humoristische Aufsatz, über den man jeden morgen unter der Dusche nachdenkt – jeder hat Ideen für kreative Texte. Doch einen Anfang zu finden und durchzuhalten ist schwer. Das Hinterwald Kulturfestival bietet eine Schreibwerkstatt unter der Leitung der Germanistin Bea Buchholz und richtet sich an alle, die Erfahrung mit dem Schreiben kreativer Texte sammeln möchten oder neue Motivation sammeln wollen. Ziel ist es, neue Methoden zu erarbeiten und mehrere kurze Texte zu schreiben. Bea Buchholz hat im Magdeburger Literaturhaus eine Schreibwerkstatt für junge Erwachsene geleitet und wird am Festivalsamstag mit Workshop-Teilnehmer*Innen Methoden des kreativen Schreibens erarbeiten. Gerne schaut sie sich mitgebrachte Texte an und gibt dazu Ratschläge.

Beginn: Samstag, 08.06. um 14.00 Uhr
Teilnahmegebühr: 10€ (inkl. Tagesticket)
Dauer: 4h (inkl. Pause)

Portrait-Fotografie mit Anne Coupez
Fotografin Anne Coupez wird beim Hinterwald Kulturfestival zeigen, wie man schöne Portraitfotos macht. In diesem Workshop erklärt sie gängige Grundfunktionen von Kamerasystemen und gibt Profitipps, wie ein simpler Schnappschuss zu einem edlen Portrait wird. Wichtig ist, dass du eine Kamera mitbringst.

Beginn: Samstag, 08.06. um 15.00 Uhr
Teilnahmegebühr: 20€ (inkl. Tagesticket)
Mitbringen: Spiegelreflex-Kamera
Dauer: 2 bis 3h (inkl. Pause)